UNSER INSTALLATIONSPROZESS

Lesen Sie hier, wie wir vorgehen!

Nach einer ausführlichen Beratung beginnen wir mit unserem Installationsprozess. Zu erst messen wir Ihre Terrasse bzw. Wintergarten aus. Nach dem Ausmessen erfolgt die firmeneigene Fertigung der Beschattungsanlage. Ist die Fertigung des Sonnenschutzes abgeschlossen beginnen wir mit der Montage der Anlage.

UNSER INSTALLATIONSPROZESS

Lesen Sie hier, wie wir vorgehen!

Nach einer ausführlichen Beratung beginnen wir mit unserem Installationsprozess. Zu erst messen wir Ihre Terrasse bzw. Wintergarten aus. Nach dem Ausmessen erfolgt die firmeneigene Fertigung der Beschattungsanlage. Ist die Fertigung des Sonnenschutzes abgeschlossen beginnen wir mit der Montage der Anlage.

Ausmessen

Der 1. Schritt im Installationsprozess ist das Ausmessen Ihrer Terrassenanlage bzw. Ihres Wintergartens. Dabei gehen wir äußerst sorgfältig vor, damit in den nächsten Schritten der Fertigung und der Montage auch eine passgenaue Endmontage erfolgen kann.

In diesem Schritt des Ausmessens liegt die spätere Anbringungsqualität und das Aussehen.

Ausmessen

Der 1. Schritt im Installationsprozess ist das Ausmessen Ihrer Terrassenanlage bzw. Ihres Wintergartens. Dabei gehen wir äußerst sorgfältig vor, damit in den nächsten Schritten der Fertigung und der Montage auch eine passgenaue Endmontage erfolgen kann.

In diesem Schritt des Ausmessens liegt die spätere Anbringungsqualität und das Aussehen.

Fertigung

Im 2. Schritt des Installationsprozesses führen wir die passgenaue Fertigung Ihrer neuen Sonnenschutzanlage durch. Die Beschattungsstoffe werden in eigener Fertigung zugeschnitten, vernäht und mit PVC-Haken für die Endmontage versehen. Wir verarbeiten nur hochwertige, sonnenbeständige Stoffe. Diese speziellen UV-beständigen PVC-Haken sorgen für ein reibungsloses Öffnen und Schließen über ein Seilzugsystem. Sollten die Beschattungsstoffe nach Jahren einmal gereinigt werden, so ist der Stoff ohne Mühe abzunehmen, in die Reinigung zu geben und entsprechend wieder aufzuhängen.

Fertigung

Im 2. Schritt des Installationsprozesses führen wir die passgenaue Fertigung Ihrer neuen Sonnenschutzanlage durch. Die Beschattungsstoffe werden in eigener Fertigung zugeschnitten, vernäht und mit PVC-Haken für die Endmontage versehen. Wir verarbeiten nur hochwertige, sonnenbeständige Stoffe. Diese speziellen UV-beständigen PVC-Haken sorgen für ein reibungsloses Öffnen und Schließen über ein Seilzugsystem. Sollten die Beschattungsstoffe nach Jahren einmal gereinigt werden, so ist der Stoff ohne Mühe abzunehmen, in die Reinigung zu geben und entsprechend wieder aufzuhängen.

Montage

Im letzten Schritt des Installationsprozesses erfolgt die Endmontage ebenfalls durch uns. Dabei ist es egal, ob es sich um ein Holz-Leimbinder, eine Eisen- oder eine Alukonstruktion handelt. In den Dachträgern eingebaute LED-Lampen beeinträchtigen in keiner Weise die Montage der Trägerseile, die unter den Dachsparren gespannt werden. Der Sonnenschutz wird unter den Trägerseilen (kunststoffummantelte Stahlseile in schwarz oder weiß) einghängt und über ein Seilzugsystem auf- bzw. zugezogen.

Montage

Im letzten Schritt des Installationsprozesses erfolgt die Endmontage ebenfalls durch uns. Dabei ist es egal, ob es sich um ein Holz-Leimbinder, eine Eisen- oder eine Alukonstruktion handelt. In den Dachträgern eingebaute LED-Lampen beeinträchtigen in keiner Weise die Montage der Trägerseile, die unter den Dachsparren gespannt werden. Der Sonnenschutz wird unter den Trägerseilen (kunststoffummantelte Stahlseile in schwarz oder weiß) eingehängt und über ein Seilzugsystem auf- bzw. zugezogen.